Ein Showact als Warm-up, Live Cooking-Buffet aus der 5-Sterne-Küche, illuminierte Eisbomben, Liveband, DJ, Pokertisch und Raucherlounge – nein, es ist nicht die Belegschaft der Otto Group, die so Weihnachten feiert, nicht die Kühne AG und auch nicht der Bauer Verlag. Die Christmas Office Party, kurz: COP, im Hamburger Elysee Hotel rettet Klein- und Kleinstfirmen vor Glühweindunst in der Kaffeeküche, fettigen Kekskrümeln in der Tastatur, angestrengt lustigem Zwangswichteln mit den Kollegen aus dem Controlling und dem Betriebsausflug zum Griechen nebenan. Stattdessen: Ein All-Inclusive-Paket, das nicht nur planerisch entlastet, sondern mit 86 Euro pro Person* auch betriebswirtschaftlich interessant ist.

Der Branchenmix auf der Gästeliste ist so schillernd wie die Kugeln am Tannenbaum und wird mit Kalkül gut gemischt platziert. Hier sitzt die Anlageberatung neben den Damen von der Braut- und Abendmoden-Boutique, Sicherheitsfirmen neben Beleuchtungsexperten, und, nicht überraschend in der Logistikmetropole Hamburg, auch Shipping und Transport sind gut vertreten.

Doch Fremdeln ist bei COP nicht angesagt, das straffe Programm schmiedet die Ballsaalbesatzung zügig zusammen. Um halb zehn ist die Tanzfläche knallevoll, und das hat seinen Grund: Um ein Uhr ist Schluss, wie eingeweihte Vorjahresbesucher wissend raunen. Nicht schlimm, denn schließlich müssen alle am nächsten Tag wieder arbeiten und das Elysee-Team hat fürsorglich im Blick, dass gerade in kleinen Betrieben jeder Mann (und jede Frau) zählt.

Ob bei einer Riesen-Sause mit 500 Gästen aus vier Dutzend Firmen überhaupt Weihnachtsstimmung aufkommen kann, fragt sich jetzt vielleicht der Leser – und fragte sich auch die fett.-Redaktion. Kalte Recherche ist unsere Sache nicht, also wurden schon Anfang November die Tickets gebucht (Early Bird-Rabatt!). Und um das Fazit vorweg zu nehmen: Wir haben uns doll amüsiert, gerade weil bei COP  die dienstlich verordnete Betriebsbesinnlichkeit draußen bleibt. Seht selbst:

 

* Für 5-Sterne-spottbillige 110 Euro extra gab´s für  COP-Gäste sogar noch die Übernachtung dazu.
Anmeldungen für COP 2013 nimmt das Elysee Hotel entgegen unter  T 040 / 41 41 2 -765 oder cop@grand-elysee.com